Das Rauchverbot im öffentlichen Bereich findet auch in Unternehmen immer mehr Anwendung. Um den Mitarbeitern einen Ort zum rauchen zu geben, bietet sich ein sogenannter Raucherpavillion an. Mit einem Glasdach versehen, sowie Wandverkleidungen aus Lochblech bietet er Schutz vor Wind und Regen, ist aber trotzdem luftdurchflutet. Das auskragende Dach ist ideal geeignet um Fahrräder unterzustellen. Ein abgetrennter Bereich kann Gartengeräte oder ähnliches aufnehmen.
Fragen Sie DIAline nach einer passenden Lösung.